Anzeige

NEU AUF TRAININGSWORLD.COM

Achtsamkeitstraining im Sport – Leistung steigern und Stress reduzieren

Achtsamkeitstraining: Franziska Manicke erklärt, wie Trainer das Achtsamkeitsprinzip in ihr Angebot integrieren, es authentisch vermitteln und für ihre Kunden nutzbar machen können. Auch der achtsame Umgang von Coachs mit ihren Klienten ist Thema des Artikels.

Laborparameter – Grundlage einer optimalen Ernährungsstrategie

Die Auswertung von Blutbildern ist eine komplexe, aber interessante Möglichkeit, Zusammenhänge zwischen körperlichen Symptomen und Blutwerten aufzudecken. Roy Epple erklärt, wie du die Laborparameter deiner Kunden richtig interpretieren und nutzen kannst.

Knieprobleme – Die 4 besten Übungen für das Kniegelenk

Im Kniegelenk treten häufig Probleme auf, zum Beispiel durch Verletzungen der Bänder und Muskeln oder in Folge von Überlastung. Stephan Müller stellt in seiner neuen Serie die besten Übungen für Kunden mit unterschiedlichen Verletzungen bzw.

Abnehmen mit Kettlebells | Till Sukopp

Gewichtsverlust ist nicht gleich Fettabbau! Und Ihr Optimalgewicht ist das, mit dem Sie sich wohlfühlen. Die Meinung anderer Menschen zählt nicht. Ihr Wohlfühlgewicht ist das Gewicht, mit dem Sie sich gut fühlen. „Rhonda Byrne“

Schnelligkeit ist eine Entscheidung des Gehirns | Von Lars Lienhard

Schnelligkeit – genetisch bedingt oder trainierbar? Es gibt im Sport wohl nur wenig faszinierendere Phänomene als die Schnelligkeit. Die Fähigkeit, schnell, gewandt, präzise und mit hohen Geschwindigkeiten zu agieren, beeindruckt die meisten Menschen und prägt unser Verständnis von Sport.

Schnelligkeit und Kraft für ältere Sportler

Schnelligkeit und Kraft im Alter: Man kann zwar die Zeit nicht zurückdrehen, aber dennoch es gibt eine gute Nachricht für ältere Sportler! Die Kombination aus Gewichts- und Plyometrietraining ist ein guter Ausgleich, wenn Sie das altersbedingte Nachlassen von Schnelligkeit und Kraft kompensieren wollen.

TRAININGSWORLD.COM

VO2max – Wie hoch ist ihre Aussagekraft wirklich?

VO2max: Für viele Sportmediziner und Trainer gilt die maximale Sauerstoffaufnahme als ein wichtiger Parameter. Manfred Günther untersucht, wie relevant die VO2max für die Beurteilung der Leistungsfähigkeit tatsächlich ist.

Wirbelsäulenprobleme: Drei Übungen für einen stabilen Rücken

Wirbelsäulenprobleme: Stephan Müller stellt in seiner Serie die besten Übungen für Kunden mit unterschiedlichen Verletzungen bzw. Problemen vor. Im Fokus stehen dabei u. a. Hüfte, Schulter und Sprunggelenk. In Teil 2 dreht sich alles um

Immunabwehr stärken gegen Covid-19 & Co.

Die Immunabwehr: Die aktuelle Coronavirus-Pandemie sorgt dafür, dass sich viele Menschen schutzlos einem unsichtbaren Feind ausgeliefert fühlen. Dr. Jens Freese zeigt warum die Annahme, dass wir Viren schutzlos ausgeliefert seien, falsch ist. Was ist eine

Neurodrills – 3 neurozentrierte Übungen für das Warm-Up

Neurodrills im Warm-up: Alle Bewegungen werden vom zentralen Nervensystem (ZNS) gesteuert. Daher ist es sinnvoll, dieses zu Beginn einer Trainingseinheit gezielt zu aktivieren. René Kagels zeigt drei Übungen, die das ZNS deiner Kunden effektiv auf

Neurozentriertes Training: Potentiale für Nicht-Leistungssportler

Neurozentriertes Training: Unter dem Begriff „Neuroathletik-Training“ hat sich das Training unter Einbeziehung der neuronalen Prozesse im Leistungssport etabliert. Luise Walther zeigt, wie diese Trainingsmethode auch bei Nicht-Leistungssportlern für eine Verbesserung der Bewegungsqualität sowie der Reduzierung

Zusatzleistungen im Boutique-Studio Stoffwechsel- und Leistungsanalyse

Stoffwechsel- und Leistungsanalysen haben in den letzten Jahren den Fitnessmarkt erobert und sind kein Privileg der Profisportler mehr. Warum gerade Boutique-Studios ihr Angebot sinnvoll durch solche Analysen erweitern können und wie sie davon profitieren, erklärt

LAUFEN

Ausgleichstraining mit Zugband – die besten funktionellen Übungen für Läufer

Läufer lieben Laufen – und vernachlässigen gern ein Ausgleichstraining zu ihrem Sport. Tom Flicke stellt ein alltagstaugliches Trainingskonzept mit dem Zugband vor, das dazu beiträgt, Läufer leistungsfähiger zu machen und sie vor Verletzungen zu schützen.

Wie bereitet man sich auf einen Halbmarathon vor? Grundlagen und Trainingsplan

Einige unverbesserliche Marathonläufern spotten über den Halbmarathon: Zu anspruchslos, keine Herausforderung, eben nur etwas „Halbes“ und nichts „Ganzes“. Allerdings übersieht eine solche Ignoranz ein paar grundlegende Tatsachen.

Lauftipps: Mit diesem Laufstil bleiben Ihre Gelenke beim Laufen gesund

Da sich in den letzten Jahren immer mehr Menschen dem Laufen verschrieben haben, vermehrten sich die Gelenkprobleme der unteren Extremitäten um das 10-fache. Mit dem richtigen Laufstil und der richtigen Lauftechnik lassen sich Gelenkprobleme leicht verhindern.

Das funktionelle Training für Läufer: Geheimwaffe „Athletik“. Von Dennis Sandig

Von einem Athletiktraining profitieren Sie vor allem dann, wenn die Übungen gezielt auf Sie und Ihre Sportart ausgerichtet sind. Neue Sichtweisen auf die Funktion der Muskulatur eröffnen Ihnen dabei wichtige Anpassungsmöglichkeiten, von denen Läufer ganz besondere Effekte zu erwarten haben.

Tempotraining und Schnelligkeitsübungen beim Laufen

Tempotraining: Wie trainiert man Tempo und Schnelligkeit beim Laufen? Aus den Antworten der Läufergemeinde geht klar hervor, dass die einheitliche Definition des Begriffes „Tempotraining“ verloren gegangen ist – und man offensichtlich auch Schwierigkeiten hat, sie wieder zu finden.

Körperfettanteil reduzieren: Sinnvoll für die optimale Leistung beim Sport?

Körperfettanteil: Jeder Athlet weiß, dass zu viel Körperfett die Leistung behindert. Trotz allem ist die Beziehung zwischen Körpergewicht, Leistung, Nahrungsaufnahme und Körperfettanteil nicht so einfach, wie es scheint. Wir untersuchen den optimalen Körperfettanteil am Beispiel von Läufern.

ALLGEMEIN

Laborparameter – Grundlage einer optimalen Ernährungsstrategie

Die Auswertung von Blutbildern ist eine komplexe, aber interessante Möglichkeit, Zusammenhänge zwischen körperlichen Symptomen und Blutwerten aufzudecken. Roy Epple erklärt, wie du die Laborparameter deiner Kunden richtig interpretieren und nutzen kannst.

Zusatzleistungen im Boutique-Studio Stoffwechsel- und Leistungsanalyse

Stoffwechsel- und Leistungsanalysen haben in den letzten Jahren den Fitnessmarkt erobert und sind kein Privileg der Profisportler mehr. Warum gerade Boutique-Studios ihr Angebot sinnvoll durch solche Analysen erweitern können und wie sie davon profitieren, erklärt

Optimale Bewegungsmuster aus der neutralen Haltung

Die richtige Haltung: Dr. Panos Pantas erklärt, wie funktionelle Bewegungsmuster aus der neutralen Körperhaltung ausgeführt werden sollen, und analysiert klassische statische und dynamische Übungen unter funktionellen Gesichtspunkten in Bezug auf die Haltung.

Wingfoiling – So steigst du in den Wassersporttrend ein

Wingfoiling entwickelt sich zum neuen Trend unter Wasserportlern. Mit einer Mischung aus Kite- und Windsurfen vereint es nicht nur die beiden großen Rivalen im Wassersport, die minimalistische Ausrüstung und ein verlockender und schnell zu lernender Fahrspaß überzeugen Neulinge und erfahrene Wassersportler gleichermaßen.

Dranbleiben lohnt sich – Wie das Rubikon-Modell bei der Zielerreichung helfen kann

Wer wünscht es sich nicht, dieses energetisierende Gefühl, Dinge anpacken zu wollen? Yannik Lengenberg erklärt anhand des motivationspsychologischen Rubikon-Modells, warum Motivation manchmal vorhanden ist und dann wieder nicht – und ob wir es auch ohne Motivation schaffen können, unsere Ziele zu erreichen.

Vitamin D und Covid-19 – die aktuelle Forschung

Derzeit wird intensiv über den Nutzen von Vitamin D in der Prävention und Behandlung von Covid-19-Erkrankungen diskutiert. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat hierzu aktuell vorliegende Studien (Stand: 11. Januar 2021) gesichtet