Wettkampfangst

Wettkampfangst

Wer kennt das nicht? Man hat Schmetterlinge im Bauch oder Magengrummeln. Oder schwitzige Hände und einen rasenden Puls. Oder man möchte sich in Luft auflösen. Oder man möchte, dass es schnell vorbei ist. Oder aber man freut sich auf die Herausforderung, frei nach dem Motto: Just do it and have fun!

Schwimmen

Es kam wieder wie ein kleiner Schlag: Die Aufstellung für die Mannschaft für den DMS Masters Landesentscheid in Groß-Gerau am 5. Oktober. Da stand es wieder, schwarz auf weiß: 200 m Schmetterling : Monika. 100 m Schmetterling: Monika. Ich habe – wie immer erst einmal geschluckt.

- Anzeige -