Fitness

Sportverletzung Chronische Schulterschmerzen sind leider eine weit verbreitete Folge von häufigen Armbewegungen auf Kopfhöhe

Chronische Schulterschmerzen sind leider eine weit verbreitete Folge von häufigen Armbewegungen auf Kopfhöhe, wie z. B. Aufschlägen und Schmetterbällen beim Tennis, Freistil- und Schmetterlingsschwimmen, Kegeln, Speerwurf, das Werfen beim Baseball oder Gewichttraining oberhalb der Schulter.

Boxen Boxtraining: Worauf kommt es beim Boxtraining an? | Tipps von Profi-Boxtrainer Ian Burbedge

Boxen ist bekanntlich eine der härtesten Sportarten überhaupt. Um im Kampf um die Medaillen bestehen zu können brauchen die Boxer eine Reihe verschiedener Fähigkeiten: Beweglichkeit, Geschwindigkeit, Kraft und natürlich auch mentale Stärke. Der frühere Amateurboxer und Profi-Boxtrainer Ian Burbedge sprach mit uns über Trainingsmethoden beim Boxen und darüber, welche Bedeutung sie für andere Sportarten haben.

- Anzeige -