Tennis: Beck zieht in Chennai ins Achtelfinale ein

0

Chennai (SID) – Andreas Beck ist gut ins Tennisjahr 2012 gestartet und hat beim ATP-Turnier im indischen Chennai das Achtelfinale erreicht. Der 25-Jährige aus Weingarten hatte in seiner Auftaktpartie gegen den Kanadier Vasek Pospisil nur im zweiten Satz Mühe und gewann mit 6:3, 7:6 (10:8). Beck benötigte für seinen Erfolg 1:50 Stunden. In der Runde der letzten 16 trifft der Linkshänder auf den an Nummer sieben gesetzten Xavier Malisse aus Belgien oder dessen Landsmann David Goffin.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply