Real-Star Khedira nicht ernsthaft verletzt

0

Madrid (SID) – Die Verletzung von Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ist anscheinend nicht so schlimm wie befürchtet. Der Mittelfeld-Star vom spanischen Rekordmeister Real Madrid leide lediglich an einem Belastungsschmerz im rechten großen Zeh, er habe sich aber nichts gebrochen. Das berichteten spanische Medien am Donnerstag. Khedira müsse sich nun einige Tage lang schonen.

Die Verletzung hatte sich der Mittelfeldspieler am Dienstag im Trainingslager seines Klubs in den USA zugezogen. Khedira hatte die Einheit wegen stechender Schmerzen abbrechen müssen und wurde zur Untersuchung in eine Klinik in Los Angeles gebracht. Nach weiteren medizinischen Tests konnte eine gravierende Verletzung jetzt ausgeschlossen werden.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply