Khedira Fußverletzung anscheinend gravierend

0

Madrid (SID) – Fußball-Nationalspieler Sami Khedira droht eine lange Zwangspause. Die Verletzung, die sich der Mittelfeldspieler am Dienstag im Trainingslager seines Klubs Real Madrid in den USA zugezogen hat, ist anscheinend gravierend. Khedira hatte die Einheit wegen stechender Schmerzen im rechten großen Zeh abbrechen müssen und wurde zur Untersuchung in eine Klinik in Los Angeles gebracht. Weitere Tests sollen folgen. Erst danach wollen sich die Ärzte des spanischen Rekordmeisters konkret zur Verletzung äußern. In spanischen Medien wird bereits über eine bis zu viermonatige Pause spekuliert.

Khedira hatte bereits in der Schlussphase der abgelaufenen Saison wegen einer Muskelbündelverletzung sechs Wochen pausieren müssen.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply