Deutsche NHL-Profis feiern Siege

0

Köln (SID) – Die deutschen Eishockey-Nationalstürmer Marco Sturm und Marcel Goc haben mit den Florida Panthers die Tabellenführung in der Southeast Division der nordamerikanischen Profiliga NHL behauptet. Florida setzte sich mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Calgary Flames durch. Während Sturm 11:45 Minuten auf dem Eis stand, kam Goc nicht zum Einsatz.

In der Erfolgsspur befinden sich auch Verteidiger Christian Ehrhoff und Stürmer Jochen Hecht mit den Buffalo Sabres nach einem 5:4-Erfolg gegen die Toronto Maple Leafs. Ehrhoff stand dabei 24:36 Minuten auf dem Eis und gab die Vorlage zum zwischenzeitlichen 4:2. Buffalo verbesserte sich in der Northeast Division auf Platz zwei.

Teilen

Über den Autor

Nicolai Napolski

Leave A Reply