Schalke gegen Pilsen, Hannover gegen Daums Brügge

0

Nyon (SID) – Pokalsieger Schalke 04 trifft in der Zwischenrunde der Europa League auf den tschechischen Fußball-Meister Viktoria Pilsen. Das ergab die Auslosung am Freitag im Schweizer Nyon. Schalke tritt im Hinspiel am 16. Februar zunächst auswärts an, am 23. Februar wird das Rückspiel in Gelsenkirchen ausgetragen. Hannover 96 spielt als zweiter deutscher Vertreter gegen den von Christoph Daum trainierten FC Brügge. Die Niedersachsen tragen das erste Spiel in der heimischen WM-Arena aus.

In einem möglichen Achtelfinale würde Schalke auf Twente Enschede oder Vorrundengegner Steaua Bukarest treffen. Hannover würde in der Runde der letzten 16 gegen Wisla Krakau oder Vorrundengegner Standard Lüttich spielen.

Teilen

Über den Autor

Nicolai Napolski

Leave A Reply