Petkovic nicht mehr in den Top Ten

0

Köln (SID) – Andrea Petkovic ist nach nur einer Woche wieder aus den Top Ten der Tennis-Weltrangliste gerutscht. Die Darmstädterin tauschte als bisherige Nummer zehn die Plätze mit Toronto-Finalistin Samantha Stosur und ist nun mit 245 Punkten Rückstand auf die Australierin Elfte. Zum erweiterten Kreis der Weltspitze gehören weiterhin Julia Görges (Bad Oldesloe) auf Platz 20 und Sabine Lisicki (Berlin), die als Nummer 22 eine Position verlor.

Es führt nach wie vor die Dänin Caroline Wozniacki vor der neuen Nummer zwei Wera Swonarewa (Russland) und der auf Platz drei zurückgefallenen Belgierin Kim Clijsters. Toronto-Siegerin Serena Williams (USA) machte 49 Plätze gut und ist bereits wieder die Nummer 31.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply