Nowitzki denkt über US-Staatsbürgerschaft nach

0

Dallas (SID) – Der deutsche Basketballstar Dirk Nowitzki kann sich gut vorstellen, die US-Staatsbürgerschaft anzunehmen – allerdings erst nach dem Ende seiner aktiven Karriere. „Wenn ich in den Staaten bleibe, würde das wohl Sinn machen. Ich muss erst mal schauen, wie sich meine persönliche Situation entwickelt, aber ich denke darüber nach“, sagte der Star des NBA-Champions Dallas Mavericks vor dem Besuch bei Präsident Barack Obama. Das Meisterteam wurde am Montag im Weißen Haus empfangen.

Vor knapp zwei Jahren hatte Tennisprofi Tommy Haas neben der deutschen auch die amerikanische Staatsbürgerschaft angenommen. Der gebürtige Hamburger lebt bereits seit seiner Kindheit in Florida.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply