NHL: Seidenberg mit Boston weiter auf Kurs

0

Ottawa (SID) – Die Boston Bruins mit dem deutschen Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg bleiben in der nordamerikanischen Profiliga NHL auf Erfolgskurs. Durch ein 5:2 bei den Ottawa Senators zog der schwach in die Saison gestartete Stanley-Cup-Sieger in der Eastern Conferece nach Punkten mit Spitzenreiter Philadelphia Flyers gleich.

Matchwinner der Bruins war Torhüter Tim Thomas, der beim dritten Sieg nacheinander 47 Schüsse abwehrte. Boston ließ in der laufenden Saison bereits zum vierten Mal mehr als 40 Torschüsse zu, gewann die Spiele am Ende aber dennoch. Seidenberg stand beim Gastspiel in Kanada 24:13 Minuten auf dem Eis. Der sechsmalige NHL-Champion aus Boston hat seit mehr als zweieinhalb Jahren nicht mehr in Ottawa verloren.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply