NBA: Durant-Agent verhandelt mit Besiktas

0

Oklahoma City (SID) – Der türkische Erstligist Besiktas Istanbul versucht weiter, den NBA-Lockout auszunutzen und sich mit Stars aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga zu verstärken. Derzeit verhandelt der Klub mit Kevin Durant von den Oklahoma City Thunder über einen Wechsel. Zuvor hatten die Türken bereits Deron Williams (New Jersey Nets) unter Vertrag genommen und Interesse an Superstar Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) gezeigt.

„Die türkische Option ist sehr faszinierend“, sagte Aaron Goodwin dem amerikanischen TV-Sender ESPN. Der Durant-Agent hat sich bereits mit Besiktas-Verantwortlichen getroffen, lotet allerdings auch mögliche Engagements in Spanien und Russland aus. „Wir denken auch an andere Länder, aber es gibt noch keine Vereinbarung. Wir suchen nach der bestmöglichen Lösung“, so Goodwin.

Durant, in den letzten beiden Spielzeiten Topscorer der NBA, hat gute Erinnerungen an die Türkei. Im vergangenen Jahr war der 22-Jährige bei der WM am Bosporus als wertvollster Spieler (MVP) ausgezeichnet worden.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply