Miller kehrt nach Burn-Out ins Training zurück

0

Hannover (SID) – Torwart Markus Miller vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 kehrt am Dienstag ins Training zurück. Dies teilte der Klub am Montag mit. Der 29-Jährige hatte sich Anfang September wegen psychischer Probleme und mentaler Erschöpfung in stationäre Behandlung gegeben. Nach der Trainingseinheit will sich Miller am Mittag im Rahmen einer Pressekonferenz erstmals nach seiner Rückkehr öffentlich äußern.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply