Liga-Boss Rauball erwartet „grandiose Saison“

0

Frankfurt/Main (SID) – Liga-Boss Reinhard Rauball erwartet eine „grandiose Saison“ und erneut ein Überraschungsteam an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga. „Ich glaube, dass wieder eine Mannschaft oben mitspielen wird, die man nicht auf dem Zettel hat. Nicht zu vergessen, dass wir in den letzten fünf Jahren vier verschiedene Meister hatten. Und auch vier verschiedene Pokalsieger. Das spricht doch klar dafür: Die Bundesliga ist die spannendste Liga in Europa“, sagte Rauball der Bild-Zeitung.

Der 64 Jahre alte Präsident des Meisters Borussia Dortmund ist zudem der Überzeugung, dass die Bundesliga in der Fünfjahreswertung nach Italien auch Spanien überholen und damit zur zweitstärksten Liga Europas hinter England aufsteigen kann. „Wir haben Italien von Platz drei in der Fünfjahreswertung der UEFA verdrängt. Etwas, was vor Jahren als unerreichbar galt. Ich bin mir sogar sicher, dass wir Spanien in absehbarer Zeit von Platz zwei verdrängen können“, sagte Rauball. Dank des dritten Platzes in der Rangliste wird die Bundesliga ab der Saison 2012/2013 mit einem vierten Verein in der Champions League vertreten sein.

Trotz der Wechsel von Nuri Sahin und Arturo Vidal ins Ausland sieht Rauball die Attraktivität der Bundesliga größer denn je. „Es wäre engstirnig, in der heutigen globalen Welt zu denken, es müssen alle bei uns spielen. Was sehr positiv ist: Es ist gelungen, einen Manuel Neuer in der Bundesliga zu halten. Auch namhafte Spieler wie Boateng und Rafinha sind zurückgekehrt“, sagte Rauball.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply