HSV: Verletzter Töre muss Trainingslager abbrechen

0

Marbella (SID) – Für Mittelfeldspieler Gökhan Töre ist das Trainingslager des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV in Marbella (Spanien) frühzeitig beendet. Der Türke hat am Freitag im Testspiel gegen Sporting Lokeren (3:1) eine Reizung oder einen kleinen Einriss des Meniskus im linken Knie erlitten. Das ergab eine Kernspinuntersuchung. Zur weiteren Behandlung reiste Töre am Sonntag zurück nach Hamburg.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply