Golf: Meitinger bleibt in der Spitzengruppe

0

Johor (SID) – Der deutsche Golfprofi Nicolas Meitinger (Köln) hat sich nach Abschluss der ersten Runde bei der vom Wetter beeinflussten Iskandar Johor Open in Malaysia in der Spitzengruppe gehalten. Auf dem Par-71-Kurs spielte der Sohn des ehemaligen Eishockey-Nationalspielers Holger Meitinger eine 66 und belegte damit den geteilten siebten Platz.

Mit einigem Abstand folgen Alex Cejka (München) und Marcel Siem (Ratingen), die mit jeweils 69 Schlägen auf dem geteilten 27. Platz notiert sind. Spitzenreiter ist der Niederländer Joost Luiten, der acht unter Par blieb.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply