Görges zieht ohne Mühe ins Achtelfinale ein

0

Seoul (SID) – Julia Görges aus Bad Oldesloe ist beim WTA-Turnier im südkoreanischen Seoul ohne Mühe ins Achtelfinale eingezogen. Die an Nummer drei gesetzte Görges gewann ihre Auftaktpartie gegen die Japanerin Yurika Sema glatt mit 6:1, 6:1. Die 22-jährige Görges machte doppelte so viele Punkte wie ihre Gegnerin und verwandelte nach 55 Minuten ihren ersten Matchball.

Im Achtelfinale trifft Görges auf die Griechin Eleni Daniilidou. Weitere deutsche Spielerinnen sind in Seoul nicht am Start.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply