Görges zieht ins Halbfinale von Luxemburg ein

0

Luxemburg (SID) – Tennisprofi Julia Görges ist ins Halbfinale des WTA-Turniers in Luxemburg eingezogen. Die an Nummer sechs gesetzte Fed-Cup-Spielerin profitierte beim Stand von 5:2 im ersten Satz von der Aufgabe ihrer lettischen Gegnerin Anastasija Sevastova. In der Runde der letzten Vier trifft die 23-Jährige aus Bad Oldesloe auf Wiktoria Asarenka aus Weißrussland.

Nach den Absagen von Sabine Lisicki (Berlin) und Andrea Petkovic (Darmstadt) und dem überraschenden Erstrunden-K.o. von US-Open-Halbfinalistin Angelique Kerber (Kiel) ist Julia Görges die letzte deutsche Spielerin bei dem mit 220.000 Euro dotierten Hartplatz-Turnier.

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply