Eisbären schlagen Hamburg erneut

0

Berlin (SID) – Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auch das zweite Duell mit den Hamburg Freezers binnen drei Tagen gewonnen. Im Nachholspiel feierte der fünfmalige deutsche Meister einen 6:2 (3:0, 0:2, 3:0)-Sieg und verbesserte sich mit 54 Punkten auf den zweiten Tabellenplatz. Spitzenreiter ist Adler Mannheim (57). Erst am Sonntag hatten die Eisbären mit 3:1 bei den Freezers gewonnen. Hamburg (47) ging zum dritten Mal nacheinander leer aus und bleibt Sechster.

Berlin stellte die Weichen Mitte des ersten Drittels mit drei Toren innerhalb von knapp viereinhalb Minuten auf Sieg. Hamburg kam im mittleren Spielabschnitt noch einmal auf 2:3 heran, doch die Eisbären legten in den letzten 20 Minuten drei weitere Treffer nach.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply