Brasilien gewinnt „Clásico“ gegen Argentinien 2:0

0

Belém (SID) – Mit dem zweimaligen Weltfußballer Ronaldinho und Jungstar Neymar hat Fußball-Rekordweltmeister Brasilien Teil zwei der „Copa Roca“ gegen Argentinien mit 2:0 (0:0) gewonnen. In der Stadt Belém am Amazonas erzielten im Rückspiel U20-Weltmeister Lucas in der 54. sowie Neymar in der 76. Minute die Treffer für die Seleção. Das Hinspiel in Cordoba/Argentinien hatte 0:0 geendet.

In dem Wettbewerb, der in unregelmäßigen Abständen zwischen 1914 und 1976 ausgetragen worden war, dürfen beide Teams nur mit Spielern aus den heimischen Ligen antreten.

Teilen

Über den Autor

Nicolai Napolski

Leave A Reply