Berrer scheitert in Moskau an Dawidenko

0

Moskau (SID) – (SID) – Tennis-Profi Michael Berrer ist beim ATP-Turnier in Moskau ausgeschieden. Im Viertelfinale scheiterte der Stuttgarter mit 3:6, 2:6 an dem an Nummer 4 gesetzten Russen Nikolai Dawidenko. Damit findet das Halbfinale ohne deutsche Beteiligung statt.

Zuvor war der Augsburger Philipp Kohlschreiber mit 4:6, 3:6 am französischen Qualifikanten Jeremy Chardy gescheitert.

Teilen

Über den Autor

Nicolai Napolski

Leave A Reply