Bayern legt Grundstein für Champions League

0

München (SID) – Der deutsche Fußball-Rekordmeister Bayern München hat den Grundstein für den Einzug in die Champions League gelegt. Die Bayern besiegten den Schweizer Vize-Meister FC Zürich mit 2:0 (1:0) und fahren mit einer guten Ausgangsposition zum zweiten Spiel am Dienstag in Zürich. Die Tore erzielten Bastian Schweinsteiger (8.) und Arjen Robben (72.), bei vielen weiteren Chancen vergaben die Münchener einen deutlicheren Sieg. Bei den Gästen sah der Ex-Lauterer Mathieu Beda in der Nachspielzeit die Gelb-Rote Karte.

Teilen

Über den Autor

Trainingsworld

Leave A Reply