Handball

Fussball

Athletiktraining für Sportler steht eigentlich immer in relativ enger Verbindung mit Krafttraining. Leider jedoch sehr häufig in falschem Zusammenhang. Denn schaut man sich die Krafttrainingspläne vieler Sportler – selbst Profi-Sportler – einmal genauer an, so ähneln diese Pläne eher einem Bodybuilding-Training als einem für die ausgeübte Sportart relevanten Krafttrainings-Template.

Krafttraining

Im Prozess der Entwicklung einer allgemeinen Athletik gewinnen die Übungen des olympischen Gewichthebens zunehmend an Bedeutung. In den amerikanischen Sport- arten und in der Leichtathletik sind Gewichtheberübungen schon lange an der Tagesordnung und erobern langsam auch den europäischen Ballsport.

Fussball

Der in diesen Zusammenhang wichtigste Nährstoff ist selbstverständlich das Kohlenhydrat; Glykogen (Speicherform von Kohlenhydraten im Körper) ist der beschränkende Kraftstoff für den Ausdauersport. Eine kohlenhydratreiche Ernährung während des Trainings stellt sicher, dass Sie einen ausreichenden Muskelglykogenspeicher vor dem Wettkampf haben. Es ist nachgewiesen, dass das Auftanken mit zusätzlichen Kohlenhydraten kurz vor dem Aktiv werden einen unwesentlichen Effekt auf kurz- oder mittelzeitige (weniger als 60 Minuten) Trainingseinheiten hat.

- Anzeige -