Deutsche U21 holt gegen Bosnien vierten Sieg

0

Ingolstadt (SID) – Vierter Sieg im vierten Spiel: Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation mit einem souveränen Auftritt ihre Tabellenführung weiter ausgebaut. Die Mannschaft von Rainer Adrion setzte sich hochverdient gegen den bisherigen Gruppenzweiten Bosnien-Herzegowina mit 3:0 (2:0) durch und machte den nächsten Schritt in Richtung Endturnier 2013 in Israel.

Für die nahezu über die gesamte Spieldauer überlegene DFB-Elf erzielte Peniel Mlapa von 1899 Hoffenheim nach einer glänzenden Einzelaktion in der 20. Minute den Führungstreffer. Verteidiger Sebastian Neumann von Hertha BSC Berlin erhöhte per Kopf auf 2:0 (40.). Den Schlusspunkt setzte der Schalker Lewis Holtby (87.).

Teilen

Über den Autor

Leave A Reply