Checkliste Trainingslager

Checkliste - Was darf im Trainingslager nicht fehlen?

+

Ein Trainingslager erfordert Planung und die richtige Ausrüstung. Hier ein paar Dinge, die in keinem Trainingslager fehlen sollten.

Checkliste Rad

Wenn Sie Ihr eigenes Rad mitnehmen, ist ein gründlicher Check von Schaltung, Bremsen, Kette, Reifen und Sattel angebracht. Je nach Reiseziel kann es ebenfalls von entscheidender Bedeutung sein, die richtige Übersetzung an Bord zu haben. Andernfalls wird der Trip nach Teneriffa oder Lanzarote schnell zur Qual.(1)

  

Wie bringe ich mein Rad am Besten an den Urlaubsort?

Ein Radkoffer soll vor allem eins können: Das wertvolles Rad vor dem rauhen Umgang des Personals an den Flughäfen dieser Welt schützen. Am besten ist es, sich vorher schlau zu machen, ob man einen Hartschalenkoffer oder eine textile Radtasche nutzen möchte. Ein wichtiger Faktor ist die Innenleben Ihres Transportsystems. Schaumstofflagen schützen das Material sehr wirkungsvoll.

Alternativ kann oft vor Ort ein Rad gemietet werden. Oft ist es sinnvoll, den eigenen Sattel und die Pedale mitzunehmen.

 

Checkliste Rad:

- Trainingsrad und Radkoffer (mit Name und Anschrift vom Hotel)

- Radcomputer

- (bei Leihrad) Pedale

- Multitool und kleine Luftpumpe

- Ersatzschläuche und Flickzeug

- Radspezifische Ersatzteile / Werkzeuge

- Radschloss

 

Bekleidung:

- Fahrradhelm und Brille

- Handschuhe (dick/dünn/winddicht)

- Radsocken

- Funktionsunterwäsche

- Langes/kurzes Radtrikot oder Armline

- Lange/kurze Radhose oder Beinlinge

- Rad- und Überschuhe

 

Sonstiges:

- Pulsuhr

- Ersatzbatterien

- (wasserdichte) Kamera!

- Sonnen- und Gesäßcreme

- Getränkeflaschen

- Kartenmaterial

 

Lauftraining

- Laufcap

- Buff

- lange und kurze Laufsachen

- Laufschuhe (je nach Terrain)

- Socken

- Laufsensor für Pulsuhr

- Sonnenbrille

- Gelpflaster

- Pflaster

- iPod/MP3-Player

- Kamera

 

Schwimmtraining

- Schwimmbrille

- Badekappe

- Badehose/Badeanzug

- Neoprenanzug

- Pullboy, Paddles

- Badelatschen

- Handtücher

- Unterwasserkamera

- Netz/Tasche zum Transportieren des Spielzeugs

 

Gymnastik / Krafttraining

- Sporthose

- Funktionsshirt

- Theraband

- Feste Turnschuhe

- Yoga-Matte

 

Ernährung

- Energieriegel

- Gels

- Trinkflaschen

- Regenerationsdrinks

 

Bei Flugreisen lieber vor Ort kaufen, ist günstiger als Übergepäck im Flieger zu zahlen!

 

Monika Sturm-Constantin

 

Quellenangaben

1. http://www.tri-mag.de/index.php?option=com_content&view=article&id=3123&Itemid=100015

Auch interessant

Kommentare