Kettlebell-Training: der Snatch

Der Snatch (Reißen über Kopf) gilt als der Zar oder der König unter den Kettlebellübungen. Er erfordert eine gute Technik, einen kräftigen Rücken, starke Schulter-, Hüft- und Beinmuskeln, kräftige Finger (Unterarme) und …
Kettlebell-Training: der Snatch

5 typische Fehler beim Kettlebell-Training

Kettlebell-Training ist mehr als ein neuer Trend. Seit Jahren erleben die Rundhanteln einen Boom und sind aus den meisten Fitnessstudios und Crossfit Boxen nicht mehr wegzudenken. Dennoch traut sich nicht jedes Mitglied …
5 typische Fehler beim Kettlebell-Training

Meistgelesen

Das Piriformis Syndrom: Symptome, Behandlung, Vorbeugung
Das Piriformis Syndrom: Symptome, Behandlung, Vorbeugung
Das Piriformis Syndrom: Symptome, Behandlung, Vorbeugung
Trainingsworld-Vergleich: Das sind die beliebtesten Fitness-Tracker 2016
Trainingsworld-Vergleich: Das sind die beliebtesten Fitness-Tracker 2016
Trainingsworld-Vergleich: Das sind die beliebtesten Fitness-Tracker 2016
Schluss mit Rückenschmerzen! Training von Gesäß und Beinen
Schluss mit Rückenschmerzen! Training von Gesäß und Beinen
Schluss mit Rückenschmerzen! Training von Gesäß und Beinen
Fettverbrennung - Wahrheiten und Mythen
Fettverbrennung - Wahrheiten und Mythen
Fettverbrennung - Wahrheiten und Mythen
Was hilft gegen Fersenschmerz
Was hilft gegen Fersenschmerz
Was hilft gegen Fersenschmerz
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine

 

Training mit der Kettlebell: der Goblet Squat

Jeder gesunde Mensch sollte in der Lage sein, freie Kniebeugen auszuführen. Die Kniebeuge ist eines unserer fundamentalsten Bewegungsmuster. Neben dem Kreuzheben, ist sie die beste Übung für …
Training mit der Kettlebell: der Goblet Squat

Muskelaufbau mit Kettlebells

Obwohl es beim Kettlebell-Training nicht vorrangig um den Aufbau von Muskelmasse, sondern vor allem um die Entwicklung einer hohen funktionellen Kraft und einer hohen (Kraft-)Ausdauer geht, gibt …
Muskelaufbau mit Kettlebells

Der Kettlebell-Swing

Wenn es darum geht, schwierige Bewegungen wie den Kettlebell-Swing effizient zu erlernen, liegt der Schlüssel darin, sie auf einfache Weise aufzubereiten. Wir teilen sie zu diesem Zweck in präzise …
Der Kettlebell-Swing

 

Rumpfstabilität mit der Kettlebell

Das Training der Rumpfmuskulatur wird aus unterschiedlichen Gründen durchgeführt. Einmal geht es darum, dem Körper Stabilität zu geben und so das Übertragen von Kräften zu optimieren.
Rumpfstabilität mit der Kettlebell

Was bedeutet die Griffkraft für Ihre Gesundheit?

Es klingt schon etwas seltsam, aber einige Untersuchungen zeigen auf, dass die Griffkraft mit der Gesundheit und der Lebenserwartung korreliert.
Was bedeutet die Griffkraft für Ihre Gesundheit?

Kanonenkugel mit Griff

Mit der Kettlebell lassen sich ganz unterschiedliche Übungen mit den verschiedensten Trainingszielen umsetzen. Neben Schwungübungen, die Ihr Herz-Kreislauf-System beanspruchen, gibt es komplexe Ganzköperübungen oder „corrective Exercises“.
Kanonenkugel mit Griff

Studie: Gewichtheben und Kettlebells im Vergleich

Functional Training liegt im Trend! Gerade die Verfechter der Kettlebells weisen immer wieder auf die besonderen Effekte bezüglich der Kraftfähigkeiten hin. Die Studienlage ist hier relativ dünn, so dass Behauptungen und Gegenbehauptungen in der …
Studie: Gewichtheben und Kettlebells im Vergleich

Was unterscheidet Competition- und Fitness-Kettlebells?

Das Training mit Kettlebells hält immer weiter Einzug in das allgemeine Fitnesstraining. Schauen Sie in einen Shop werden Sie zwei unterschiedliche Arten von Kettlebells entdecken: die Fitness- und die Wettkampf-Kettlebell. Aber wo genau liegen die …
Was unterscheidet Competition- und Fitness-Kettlebells?

Sicherheit im Kettlebelltraining

Ein gesunder Organismus ist die Voraussetzung beim Training mit Kettlebells. Sicherheit geht immer vor. Bevor Sie also mit dem Training beginnen, sollten Sie Ihre Belastbarkeit ärztlich abklären lassen, vor allem orthopädisch und kardiologisch.
Sicherheit im Kettlebelltraining