Von den Top-Experten lernen:

Functional Training Summit in München

+
Präsentierte im vergangenen Jahr Neuigkeiten im Bereich Funktional Training, US-Coach Mark Verstegen.

Es ist mal wieder so weit: Vom 24.-26. Juli treffen sich in München Top-Experten des Functional Training, um Neuigkeiten und Weiterentwicklungen in der Trainingssteuerung und -planung vorzustellen und zu diskutieren.

Im vergangenen Jahr besuchten weit über 500 interessierte Physiotherapeuten, Ärzte, Trainer und Sportler den Functional Training Summit und erlebten das Wissen von nationalen und internationalen Experten aus erster Hand. Auch diese Jahr werden wieder 45 Spezialisten und Vorreiter des Functional-, Faszien und Athletiktrainings auf der Allwetteranlage in Unterföhring vor Ort sein. In über 60 Workshops und Vorträgen stellen sie die Teilnehmern neueste Trends, wissenschaftliche Erkenntnisse, Trainingstools und Trainingsmethoden in Theorie und Praxis vor. 

Top-Experten aus USA und Deutschland beim Summit

In praktischen Hands-On kann jeder Teilnehmer die Übungen ausprobieren.

Mit US-Coach Dan John nimmt sich einer der weltbesten Strength and Conditioning Coaches den Themen Kettlebelltraining, Trainings Assessment und Hüfte als zentrales Element im Krafttraining an. Zudem ist der Strength and Conditioning Coach und Direktor für Sports Performance an der Stanford Universität, Brendan Marcello, vor Ort und wird über die Themengebiete Energy System Development, Programmplanung und Periodisierung referieren. Dazu sind Martin Rooney, Mark Lebert sowie der deutsche „Faszienpapst“ Dr. Robert Schleip, der Physiotherapeut des deutschen Davis Cup Teams Oliver Schmidtlein, Functional Movement Spezialist Eberhard Schlömmer, Dr. Till Sukopp, Dennis Krämer und Berengar Buschmann, Markus Erhard vor Ort. Das besondere am Summit ist, dass die Experten vor und nach ihren Beiträgen gerne für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. Gerade das familiäre Umfeld auf dem Summit schafft Raum für den Austausch zwischen Teilnehmern, Experten und Referenten. 

Erstmalig zwei Pre-Conferenes zu Faszien und Strength

Erstmalig wird der Summit diese Jahr von zwei Pre-Conferencen eröffnet. Dennis Krämer und Markus Erhard behandeln das Thema Foam Rolling, Faszien Taping, Flossing – Was Sie noch nicht über Faszien wussten. Parallel erläutert Kevin Carr aus dem Team von Top-Coach Michael Boyle Neuigkeiten rund um Strength and Conditioning for Athletes and Teams. Als ein weiteres Highlight findet am Abend des 24. Juli findet die Europapremiere von Battle oft he Bars statt. Die Weltspitze der Calisthenics-Szene wird Top-Action in Sachen Body-Weight-Training und Calisthenics zeigen.

Weitere Informationen zum Functional Training Summit in München: www.ft-summit.de

Auch interessant

Kommentare