Paralympics London 2012

Trainingsworld drückt Vico Merklein die Daumen

+
Vico Merklein während eines Projekttages in Köln

Bei den noch bis Sonntag stattfindenden Paralympics in London steigt am heutigen Mittwoch auch Vico Merklein in den Wettkampf um die begehrten Paralympischen Medaillen ein. Der Vizeweltmeister im Handcycling gehört dabei sicherlich zum engeren Favoritenkreis.

Viele Kinder und Jugendliche des Projekts „Rückenwind“, bei dem es sich trainingsworld.com, die Deutsche Sporthochschule Köln sowie die Gold-Kraemer-Stiftung und die Kämpgen-Stiftung zum Ziel gemacht haben Kindern das Radfahren beizubringen, die dabei die Arme nutzen müssen, werden „ihrem“ Vico dabei die Daumen drücken. Er ist ihnen nämlich als Besucher der Aktionstage in bester Erinnerung.

Gleiches gilt auch für die amtierende Paralympicssiegerin Andrea Eskau, die ebenfalls einen Aktionstag mit gestaltet. Es gilt also die Daumen zu drücken und vielleicht hilft ja auch hier die Unterstützung wie ein wenig Rückenwind.

Auch interessant

Kommentare