Fitness Training

Pilates Mattenprogramm: Rocking on Stomach

Die korrekte Ausführung von Rocking on Stomach aus dem klassischen Pilates Mattenprogramm demonstriert von Expertin Michaela Bimbi-Dresp

Pilates-Expertin Michaela Bimbi-Dresp zeigt im Trainingsvideo die korrekte Ausführung von Rocking on Stomach aus dem klassischen Mattenprogramm. Mit der Übung dehnen Sie die Körpervorderseite. Dazu wird die Rückseite gekräftigt. 

Die Übung Rocking on Stomach erfordert neben Kraft, Flexibilität und einer guten Körperbeherrschung auch etwas Vorbereitung. Sie sollten den Double Leg Kick und Swan Dive vorab durchführen.

Ziehen Sie in Bauchlage die Füße mit den Händen zum Gesäß. Die Hüfte bleibt dabei am Boden und das Gesicht zeigt zur Matte. Strecken Sie die Beine, so dass die Füße in die Hände drücken. Dabei heben Sie den Oberkörper und Oberschenkel von der Matte. Blicken Sie nun nach vorne.

In dieser Position schaukeln Sie nun nach vorne und anschließend durch das Pressen der Beine in die Hände wieder zurück. Schaukeln Sie insgesamt 5 bis 10 Mal und legen Sie anschließend Oberkörper und Oberschenkel wieder auf der Matte ab.

Michaela Bimbi-Dresp

 

Sehen Sie auch: 

Pilates Mattenprogramm: Neck Pull

Pilates Mattenprogramm: Leg Pull

Rubriklistenbild: © trainingsworld.com