Meine Wettkampfvorbereitung für die 14. FINA Weltmeisterschaft der Masters in Riccione (Italien) im Juni 2012 im Schwimmen

Mein Trainingstagebuch: Woche 31

+
Die unfreiwillige Trainingspause vom Schwimmen konnte Monika wenigstens in der Sonne im Garten verbringen.

Rückblick auf Woche 31 meiner Vorbereitung für die 14. FINA Weltmeisterschaft der Masters in Riccione im Juni 2012.

Rückblick Woche 31

Montag 30. April: Husten, Husten, Husten…. Also doch zum Arzt und Medikamente besorgt und der Doc hat mich krankgeschrieben – die ganze Woche! Den sonnigen Tag habe ich später im Garten mit Decke im Liegestuhl ausklingen lassen.

Dienstag, 1. Mai – Feiertag: Husten, Husten, Husten und nun auch noch eine „Rotznase“. Ein Glück, dass es Papiertaschentücher gibt! Ein schöner Tag im Garten, im Liegestuhl mit Vogelgezwitscher und dem Duft meines Flieders.

Mittwoch, 2. Mai: Kurz im Büro in Frankfurt gewesen, das war aber war keine gute Idee. Zu viel geredet und gleich wieder Halsschmerzen gehabt.

Donnerstag, 3. Mai: Wieder ein Couch-Garten-Tag mit Mittagsschläfchen.

Freitag, 4. Mai: Kurz einkaufen, dann wieder Ruhe im Garten bei Sonnenschein. Langsam hört die Nase auf zu laufen, der Taschentücher-Verbrauch nimmt langsam ab.

Samstag, 5. Mai: Regen, Regen, Regen. Ein kurzer Ausflug in die Stadt, dann schnell wieder heim ins Trockene. Mir geht es langsam besser, nur noch ein Hustenanfall in der Nacht.

Sonntag, 6. Mai: Regenwetter. Genau richtig, um einen gemütlichen Tag zu Hause zu verbringen. Mit der Familie Waffeln gebacken, sehr lecker. Ich bin zuversichtlich, am Dienstag wieder mit dem Training zu beginnen!

 

Rückblick Woche 31 (von 35), KW 18

Wochentag Disziplin Inhalt km Zeit Std.
Montag krank
Dienstag krank
Mittwoch krank
Donnerstag krank
Freitag krank
Samstag krank
Sonntag krank
Gesamtzeit 00:00

 

Herausforderung: Training im Freibad

Gemütszustand: zwischen Entspannung und Frust

Wetter: sonnig und wieder kühl

Wochenziel erreicht: nein

Gewicht: etwas weniger

  

Vorschau Woche 32

Nur noch wenige Wochen bis zur WM. Gesund werden und mit dem Training im Freibad beginnen!

 

Vorschau Woche 32 (von 35), KW 19

Wochentag Disziplin Inhalt km Zeit Std.
Montag Seminar
Dienstag Vereinstraining Schwimmen
Mittwoch Kurse BBP, Pilates 02:00
Donnerstag Vereinstraining Schwimmen
Freitag Techniktraining Schwimmen 01:30
Samstag
Sonntag
Gesamtzeit

 

Herausforderung: Training im Freibad

Gemütszustand:

Wetter:

Wochenziel erreicht: ja/nein

Gewicht:

 

Monika Sturm-Constantin

Auch interessant

Kommentare