Regeln im Fechtsport

Die Olympischen Sommerspiele in Rio sind das sportliche Highlight diesen Sommer. Die Fechter starten mit als erste in den Kampf um die Goldmedaillen. Hier erfahren Sie alles über die Grundregeln im Fechtsport, die Planche und Regelverstöße von Trainingsworld-Sportexpertin Caroline Trautmann.
Regeln im Fechtsport

Meistgelesen

Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Die 7 größten Fehler beim Klimmzug-Training
Die 7 größten Fehler beim Klimmzug-Training
Die 7 größten Fehler beim Klimmzug-Training
Bei Laufverletzungen die Laufschuhe an den Nagel hängen? Besser ist Faszientraining!
Bei Laufverletzungen die Laufschuhe an den Nagel hängen? Besser ist Faszientraining!
Bei Laufverletzungen die Laufschuhe an den Nagel hängen? Besser ist Faszientraining!
Vier effektive Dehnübungen gegen das Piriformis-Syndrom und Ischias-Schmerzen
Vier effektive Dehnübungen gegen das Piriformis-Syndrom und Ischias-Schmerzen
Vier effektive Dehnübungen gegen das Piriformis-Syndrom und Ischias-Schmerzen

 

Einführung in das Fechten: Ausrüstung im Fechtsport

Wie in jeder anderen Sportart wird auch im Fechtsport spezielle Ausrüstungen benötigt, die für den Schutz des Auszuübenden wichtig ist. Doch die Frage stellt sich: Was muss sich ein Anfänger (egal …
Einführung in das Fechten: Ausrüstung im Fechtsport

Fechtlexikon: Die Buchstaben Q bis Z

Die wichtigsten Fachbegriffe des Fechtsports werden von trainingsworld Fechtsport-Expertin Dr. Caroline Trautmann in vier Teilen vorgestellt. Hier finden Sie die Buchstaben Q wie "Quart" bis Z wie …
Fechtlexikon: Die Buchstaben Q bis Z

Fechtlexikon: Die Buchstaben K bis P

Die wichtigsten Fachbegriffe des Fechtsports werden von trainingsworld Fechtsport-Expertin Dr. Caroline Trautmann in vier Teilen vorgestellt. Hier finden Sie die Buchstaben K wie "Kavation" bis P wie …
Fechtlexikon: Die Buchstaben K bis P

 

Fechtlexikon: Die Buchstaben F bis J

Die wichtigsten Fachbegriffe des Fechtsports werden von trainingsworld Fechtsport-Expertin Dr. Caroline Trautmann in vier Teilen vorgestellt. Hier finden Sie die Buchstaben F wie "Fechtbahn" bis J.
Fechtlexikon: Die Buchstaben F bis J

Fechtlexikon: Die Buchstaben A bis E

Die wichtigsten Fachbegriffe des Fechtsports werden von trainingsworld Fechtsport-Expertin Dr. Caroline Trautmann in vier Teilen vorgestellt. Hier finden Sie die Buchstaben A wie "Angriff" bis E wie "En garde".
Fechtlexikon: Die Buchstaben A bis E

Verletzungen im Fechtsport

Fechten ist eine hochintensive Einzelsportart, bei der es durch die Waffe bzw. die Klinge in vielen Gefechtssituationen zu direktem Körperkontakt zwischen den Fechtern kommt. Dabei können auch Sportverletzungen entstehen.
Verletzungen im Fechtsport

Springreiten: Den richtigen Absprungpunkt finden

Eine der größten Schwierigkeiten beim Springreiten ist die optimale Distanz zwischen Absprung und Hindernis zu schaffen, damit das Pferd die perfekte Flugkurve entwickeln kann. Wir zeigen, wie Sie den richtigen Absprungpunkt finden können.
Springreiten: Den richtigen Absprungpunkt finden

Fechtspezifische Aufwärmspiele

Im letzten Teil dieser Artikelreihe zum Aufwärmtraining widmet sich Sportexpertin Caroline Trautmann Methoden, um Kinder und Jugendliche fechtspezifisch aufzuwärmen: Spiele mit Fechtmaterialien (Waffe, Maske, Handschuh).
Fechtspezifische Aufwärmspiele

Aufwärmspiele mit Ball oder Musik

Die Entwicklung der motorischen Fertigkeiten spielt im Kindes- und Jugendalter eine große Rolle. Zur Verbesserung der Motorik werden im Sportunterricht Übungen mit Bällen durchgeführt. Ballspiele werden zur gezielten Förderung von Koordination, …
Aufwärmspiele mit Ball oder Musik

Allgemeine Spiele und Übungsformen

In dem allgemeinen Teil Spiele und Übungsformen werden die typischen Spiele beschrieben, die sehr häufig in der Aufwärmphase des Sportunterrichts zum Einsatz kommen.
Allgemeine Spiele und Übungsformen

Aufwärmen in Training und Unterricht

Viele Sportlehrer oder auch Trainer lassen ihre Schüler einlaufen um sich aufzuwärmen. Diese Maßnahme dient zwar dem allgemeinen Aufwärmen und soll die großen Muskelgruppen erwärmen, aber sie wird oft von Schülern/Sportlern als ungeliebter und …
Aufwärmen in Training und Unterricht

Methodik und Didaktik einer Unterrichtsstunde im Jugendtraining

Bei Unterrichteinheiten geht es um methodisch-didaktische Entscheidungen: Welche Methode bzw. welches Medium setzt der Trainer ein? Was soll der Inhalt der Unterrichtsstunde sein und was soll im Verlauf des Unterrichts dem Schüler mitgegeben werden? …
Methodik und Didaktik einer Unterrichtsstunde im Jugendtraining

Aufbau von Kinder- und Jugendtraining im Fechten

Erfolge im Spitzensport bauen auf einer qualitativ hochwertigen Förderung im Nachwuchsleistungssport auf. Nur unter Anleitung Fachpersonal, sowie der Zusammenarbeit von Forschung und Wissenschaft, ist es möglich, die Grundlagen für sportliche …
Aufbau von Kinder- und Jugendtraining im Fechten

Emil Beck - die Koryphäe im deutschen Fechtsport

Wer die kleine Stadt Tauberbischofsheim kennt, verbindet damit nicht nur das Fechtzentrum und den Olympiastützpunkt, der am 22. September 1986 gegründet wurde, sondern auch den Namen Emil Beck, der durch seine neue Fechtschule die Kleinstadt mit …
Emil Beck - die Koryphäe im deutschen Fechtsport

Anforderungen an Reiter und Pferd im modernen Fünfkampf

Unsichere Reiter kommen im Springsport meist nicht besonders weit, da das Pferd häufiger verweigert und scheut. Es stellt sich die Frage, welche Anforderungen an Reiter und Pferd gestellt werden müssen - besonders im Modernen Fünfkampf.
Anforderungen an Reiter und Pferd im modernen Fünfkampf