Sportmedizin: Das Läuferknie

Mit der zunehmenden Beliebtheit des Ausdauersports kam es in den letzten Jahren auch zu mehr Überlastungsverletzungen. Neben Verletzungen der Achillessehne und Schienbeinkante ist das Läuferknie ein typisches Beschwerdebild und tritt bei ca. jedem vierten Läufer bzw. Jogger auf.
Sportmedizin: Das Läuferknie

Meistgelesen

Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Fettverbrennung: 1 Kilogramm Fett pro Woche einsparen
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Was ist Ausdauer - die Energiepfade
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Darf man mit Antibiotika Sport treiben?
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine
Das Training der Supermodels: 9 effektive Übungen für einen knackigen Po und straffe Beine
Fettverbrennung: Körperfettreduktion durch Kettlebell-Training
Fettverbrennung: Körperfettreduktion durch Kettlebell-Training
Fettverbrennung: Körperfettreduktion durch Kettlebell-Training
Ein straffer Po: Training ist alles für Ihren Hintern
Ein straffer Po: Training ist alles für Ihren Hintern
Ein straffer Po: Training ist alles für Ihren Hintern

 

Physiologie: Der Aufbau und die Funktion der Skelettmuskulatur

Angi Peukert erklärt, wie die Muskulatur aufgebaut ist, wie die chemischen Prozesse in den Muskeln für Kontraktionen sorgen, welche Kontraktions- und Muskelarten es gibt und wie verschiedene …
Physiologie: Der Aufbau und die Funktion der Skelettmuskulatur

Sportverletzung: Das Klaviertastensyndrom bzw. die Schultergelenksprengung

Schulterverletzungen durch Stürze sind keine seltene Sportverletzung. Was genau bei einer Schultergelenksprengung (auch Klaviertastensyndrom genannt) im Gelenk passiert und wieso das Schlüsselbein …
Sportverletzung: Das Klaviertastensyndrom bzw. die Schultergelenksprengung

Übungen zum Kräftigen der aufrechten Körperhaltung

Ständiges Sitzen vor dem Computer geht Vielen auf den Rücken und sorgt für Schmerzen. Eine gerade Haltung allein reicht da vorerst nicht - der Rücken, und damit die Körperhaltung an sich, muss …
Übungen zum Kräftigen der aufrechten Körperhaltung

 

Bandscheibenvorfall: Starke Schmerzen in Rücken, Gesäß und Beinen

Wenn Sie starke Schmerzen im Rückenbereich verspüren, die über die Halswirbelsäule oder Lendenwirbelsäule bis in die Arme und/oder Beine ausstrahlen, dann leiden Sie womöglich an einem Bandscheibenvorfall.
Bandscheibenvorfall: Starke Schmerzen in Rücken, Gesäß und Beinen

Das Piriformis Syndrom: Symptome, Behandlung, Vorbeugung

Das Piriformis Syndrom bedeutet starke Schmerzen in Rücken, Gesäß und Beinen. Expertin Angi Peukert erklärt die anatomischen Hintergründe, die Entstehung, die Symptome sowie Behandlung und Vorbeugung dieser Erkrankung, die besonders Läufer oft …
Das Piriformis Syndrom: Symptome, Behandlung, Vorbeugung

Übungen, um die Muskulatur allgemein flexibel zu halten

Dehnübungen können gegen Muskelverkürzungen helfen, die schnell zu Verletzungen führen. Der folgende Artikel bietet Ihnen ein sportartunspezifische Dehnprogramm, mit dem allgemein alle Bereiche des Körpers abgedeckt werden.
Übungen, um die Muskulatur allgemein flexibel zu halten

Ist Schmerz nur eine Kopfsache?

Eindrücke wie Wärme, Kälte und Druck nehmen wir genauso wahr wie Jucken, Ziehen, Stechen oder Beißen. Schmerz hat viele Facetten und unterscheidet sich in Form und Intensität. Ob chronische Problematiken oder akute, der Schmerz ist immer das Signal …
Ist Schmerz nur eine Kopfsache?

Schwindel: Morbus Menière

Bei Morbus Menière handelt es sich um Schwindelattacken über 5-6 Stunden, die mehrmals am Tag und in der Woche auftreten. Dabei kommt es zu einem Gefühl des Achterbahnfahrens, das mit Hörstürzen eingeleitet wird.
Schwindel: Morbus Menière

Schwindel: Der benigne paroxysmaler Lagerungsschwindel (BPPV)

Der benigne paroxysmaler Lagerungsschwindel (BPPV) ist ein Gefühl des Karussellfahrens, das 2- bis 3-mal im Jahr für ca. 10 Tage auftritt. Man kann diese Anfälle mit Eigenübungen in den Griff bekommen und im Alltag angemessen reagieren, um das …
Schwindel: Der benigne paroxysmaler Lagerungsschwindel (BPPV)