Weltmeister Blake kratzt an Bolts Saison-Bestzeit

+
Läuft die 100m in 9,84 Sekunden: Yohan Blake

Grand Cayman - Nur um einen Wimpernschlag hat Leichtathletik-Weltmeister Yohan Blake die 100-m-Jahresweltbestzeit seines Landsmannes Usain Bolt verpasst.

Grand Cayman (SID) - Nur um einen Wimpernschlag hat Leichtathletik-Weltmeister Yohan Blake die 100-m-Jahresweltbestzeit seines Landsmannes Usain Bolt verpasst. Der 22-jährige Jamaikaner trommelte den Kurzsprint beim Meeting in Grand Cayman auf den Kayman-Inseln in 9,84 Sekunden herunter und lag beim Sieg über Michael Frater (Jamaika/10,05) nur zwei Hundertstelsekunden über der Richtzeit von Dreifach-Olympiasieger und Weltrekordler Bolt. Dieser war am vergangenen Samstag in Jamaikas Hauptstadt Kingston 9,82 Sekunden gelaufen.

"Ich bin sehr zufrieden mit der Zeit. Das bringt mich in meiner Vorbereitung auf Olympia in London ein Stück weiter", sagte Blake, der in Kingston am Wochenende über 200 m 19,91 Sekunden gelaufen war. Blake plant seinen nächsten 100-m-Start am 9. Juni in New York. Dagegen wird Bolt erst am 25. Mai im tschechischen Ostrau wieder auf dieser Strecke zu sehen sein. Anschließend plant er Starts in Rom (31. Mai) und Oslo (7. Juni).

Die beiden schnellsten Sprinter der Welt werden sich im Laufe der Saison weitestgehend aus dem Weg gehen und wohl erst bei den jamaikanischen Olympia-Ausscheidungen vom 28. Juni bis 1. Juli in Kingston aufeinandertreffen. Beide wollen in London über 100 und 200 m gewinnen - und zusammen mit der Staffel triumphieren. Blake hatte bei der WM im vergangenen Jahr in Daegu/Südkorea den 100-m-Titel gewonnen, nachdem Bolt wegen eines Fehlstarts disqualifiziert worden war.

In Grand Cayman feierte Weltmeisterin Carmelita Jeter aus den USA in 11,04 Sekunden ihren nächsten Sieg über die 100 m, lag aber deutlch über ihrer Jahres-Weltbestzeit von 10,81. Diese hatte sie in Kingston erzielt. Den Hürdensprint entschied ihre Teamkollegin Ginnie Crawford in 12,66 Sekunden für sich. Kanadas WM-Zweiter Dylan Armstrong war im Kugelstoßen mit 21,15 m erfolgreich.

Auch interessant

Kommentare