Titelverteidiger Nadal weiter - Scharapowa raus

+
In der dritten Runde gegen David Nalbandian: Nadal

New York City - Rafael Nadal hat den Franzosen Nicolas Mahut besiegt und die dritte Runde der US Open erreicht. Mahut verlor zwei Sätze 2:6, ehe er verletzt aufgeben musste.

New York (SID) - Titelverteidiger Rafael Nadal hat die dritte Runde der US Open in New York erreicht. Der Spanier profitierte dabei von der verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners Nicolas Mahut. Der Franzose hatte die beiden ersten Sätze im Arthur-Ashe-Stadium jeweils mit 2:6 verloren und konnte dann wegen einer Rückenblessur nicht mehr weiterspielen.

Im Spiel um den Sprung ins Achtelfinale trifft der an Position zwei gesetzte Nadal am Sonntag auf David Nalbandian (Argentinien). Linkshänder Nadal hatte im vergangenen Jahr in Flushing Meadows seinen Karriere-Grand-Slam perfekt gemacht. Der US-Open-Titel hatte "Rafa" in seiner Major-Sammlung noch gefehlt. Im Juli hatte er allerdings die Führung in der Weltrangliste an Novak Djokovic (Serbien) abgeben müssen.

Die an drei gesetzte Russin Maria Scharapowa ist dagegen ausgeschieden. Die Wimbledonfinalistin, die 2006 in New York gewonnen hatte, unterlag der Italienerin Flavia Pennetta mit 3:6, 6:3, 4:6. Es war die erste Dreisatz-Niederlage von Scharapowa in diesem Jahr. Zuvor hatte sie sämtliche 13 Matches über die volle Distanz gewonnen.

Auch interessant

Kommentare