Tennis: Kohlschreiber und Berrer verpassen Finale

+
Philipp Kohlschreiber schied im Halbfinale aus

Montpellier - Die beiden Tennisprofis Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Michael Berrer (Stuttgart) haben bei den ATP-Turnieren in Montpellier und Zagreb den Einzug ins Finale verpasst.

Montpellier/Zagreb (SID) - Die beiden Tennisprofis Philipp Kohlschreiber (Augsburg) und Michael Berrer (Stuttgart) haben bei den ATP-Turnieren in Montpellier und Zagreb den Einzug ins Finale verpasst. Der an Position sieben gesetzte Davis-Cup-Spieler Kohlschreiber unterlag beim Turnier in Südfrankreich dem topgesetzten Tschechen Tomas Berdych 3:6, 4:6. Der Wimbledon-Finalist von 2010 trifft im Finale auf Lokalmatador Gael Monfils, der sich gegen seinen französischen Landsmann Gilles Simon durchsetzte.

Der Stuttgarter Berrer musste sich bei seinem "Lieblingsturnier" in Kroatien nach zwei Final-Teilnahmen 2010 und 2011 dem an Nummer drei gesetzten Russen Michail Juschni 3:6, 4:6 geschlagen geben. Im Achtelfinale hatte Berrer, der noch nie ein ATP-Turnier gewinnen konnte, überraschend den topgesetzen Kroaten Ivan Ljubicic ausgeschaltet.

Auch interessant

Weitere Themen

Kommentare