Tennis: Lisicki jetzt in den Top 15

+
Weltrangliste: Lisicki klettert auf Platz 15

Köln - Sabine Lisicki hat sich nach ihrer Halbfinal-Teilnahme beim Saisonabschluss der WTA-Tour auf Bali um drei Positionen auf Platz 15 der Weltrangliste verbessert.

Köln (SID) -

Sabine Lisicki hat sich nach ihrer Halbfinal-Teilnahme beim Saisonabschluss der WTA-Tour auf Bali um drei Positionen auf Platz 15 der Weltrangliste verbessert. Damit festigte die Berlinerin ihren Status als deutsche Nummer zwei hinter der Weltranglistenzehnten Andrea Petkovic (Darmstadt).

"Was für eine Saison", schrieb Lisicki auf ihrer Facebook-Seite: "Anfang des Jahres habe ich Challenger-Turniere ohne Ballkinder gespielt, und am Ende stehe ich im Halbfinale von Bali. Von Position 218 im April auf Platz 15!! Vielen Dank für eure Unterstützung. Es hat so viel Spaß mit euch allen gemacht, und ich hoffe, ihr hattet auch Spaß mit mir."

An der Spitze des Rankings überwintert die Dänin Caroline Wozniacki vor Wimbledonsiegerin Petra Kvitova, die mit der tschechischen Mannschaft am Wochenende durch ein 3:2 gegen Gastgeber Russland in Moskau den Fed Cup gewann.

Insgesamt stehen sechs deutsche Spielerinnen zum Jahresende in den Top 100 der Welt. Hinter Petkovic und Lisicki folgen Julia Görges (Bad Oldesloe) und US-Open-Halbfinalistin Angelique Kerber (Kiel) auf den Plätzen 21 bzw. 32. Mona Barthel (Bad Segeberg) und Kristina Barrois (Stuttgart) belegen die Positionen 67 bzw. 91.

Auch interessant

Kommentare