Sportchef Arnesen vorerst auch Trainer des HSV

+
Vorerst auf der HSV-Trainerbank: Arnesen

Hamburg - Sportchef Frank Arnesen vom Hamburger SV übernimmt vorerst den Posten des Cheftrainers beim Bundesliga-Schlusslicht.

Hamburg (SID) - Sportchef Frank Arnesen vom Hamburger SV übernimmt vorerst den Posten des Cheftrainers beim Bundesliga-Schlusslicht. Der Däne wird die Trainingseinheiten leiten und auch am Sonntag beim Spiel in Freiburg auf der Bank sitzen. Dies berichten Hamburger Medien übereinstimmend. Assistiert wird der Däne von Rodolfo Esteban Cardoso und Co-Trainer Frank Heinemann.

Nach der Entlassung von Michael Oenning hatte Cardoso als Interimstrainer fungiert und den ersten Saisonsieg der Hanseaten gefeiert. Aufgrund der Statuten der Deutschen Fußball Liga (DFL) darf Cardoso aber ohne Fußballlehrer-Lizenz nicht länger als 15 Tage als Cheftrainer arbeiten. Diese Frist lief am Montag ab.

Auch interessant

Kommentare