Zu Silvester: Eusebio wird aus Hospital entlassen

+
Eusebio ist wieder gesund

Lissabon - Die portugiesische Fußball-Legende Eusebio muss das neue Jahr nicht im Krankenhaus beginnen. Der 69-Jährige sei "wieder gesund" und werde am Silvestertag entlassen.

Lissabon (SID) - Die portugiesische Fußball-Legende Eusebio muss das neue Jahr nicht im Krankenhaus beginnen. Der 69-Jährige sei "wieder gesund" und werde am Silvestertag entlassen. Das teilte Doktor Joao Sa vom Hospital de la Luz in Portugals Hauptstadt Lissabon am Freitag mit.

Eusebio war vor Weihnachten aufgrund einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der "Schwarze Panther", der am 5. Januar seinen 70. Geburtstag feiert, wurde 1965 als Europas Fußballer des Jahres ausgezeichnet und führte die portugiesische Nationalmannschaft ein Jahr später auf Platz drei der Weltmeisterschaft in England. In 64 Spielen für Portugal erzielte er 41 Tore.

Auch interessant

Kommentare