Schalke ohne Stevens nach Haifa

+
Seppo Eichkorn betreut Schalke in Haifa

Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat seine Reise zum Europa-League-Spiel bei Maccabi Haifa ohne Trainer Huub Stevens angetreten.

Düsseldorf (SID) - Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat seine Reise zum Europa-League-Spiel bei Maccabi Haifa ohne Trainer Huub Stevens angetreten. Der Niederländer bekam am Düsseldorfer Flughafen unmittelbar vor dem Abflug per Telefon die Information, dass es seiner 85-jährigen Mutter Mia gesundheitlich schlecht gehe. Stevens flog deshalb nicht mit, sein Assistent Seppo Eichkorn wird das Schalker Team in Haifa betreuen.

Der DFB-Pokalsieger steht bereits als Gruppensieger fest, die Begegnung in Israel am Mittwoch (21.05 Uhr/Sat.1) hat für Schalke nur noch statistischen Wert. Wie Stevens blieben auch zahlreiche Spieler wie die Angreifer Raúl und Klaas-Jan Huntelaar zu Hause. Im Tor wird voraussichtlich Ex-Nationaltorwart Timo Hildebrand sein Debüt im Profiteam der Königsblauen geben.

Auch interessant

Kommentare