Schalke in Köln wohl ohne Raúl

+
Raúls Einsatz gegen Köln ist fraglich

Gelsenkirchen - Bundesligist Schalke 04 muss im Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Köln wahrscheinlich auf Superstar Raúl verzichten. Der Spanier nahm nicht am Abschlusstraining am Freitag teil.

Gelsenkirchen (SID) - Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Auswärtsspiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky und Liga total!) beim 1. FC Köln wahrscheinlich auf Superstar Raúl verzichten. Der Spanier, der an einer Wadenverhärtung laboriert, nahm nicht am Abschlusstraining der Königsblauen am Freitag teil. Als Alternative für den 34-Jährigen kommt sein Landsmann José Manuel Jurado infrage. Definitiv fehlen werden dem DFB-Pokalsieger Kapitän Benedikt Höwedes (Jochbeinbruch), Alexander Baumjohann (muskuläre Probleme) und der gesperrte Jermaine Jones.

Auch interessant

Kommentare