Gal in Rogers zurückgefallen

+
Profi-Golferin Sandra Gal

Lake Rogers - Die Düsseldorfer Profi-Golferin Sandra Gal hat beim LPGA-Turnier in Rogers/US-Bundesstaat Arkansas bei Halbzeit eine Top-20-Platzierung aus den Augen verloren.

Rogers (SID) - Die Düsseldorfer Profi-Golferin Sandra Gal hat beim LPGA-Turnier in Rogers/US-Bundesstaat Arkansas bei Halbzeit eine Top-20-Platzierung aus den Augen verloren. Die 26-Jährige wiederholte auf dem Par-71-Kurs ihre 70 aus der Auftaktrunde und fiel mit 140 Schlägen vom 24. auf den 37. Rang zurück. Gals Rückstand auf das Führungsduo mit der Titelverteidigerin und Weltranglistenersten Yani Tseng (Taiwan) und Amy Yang (Südkorea) beträgt sieben Schläge.

Auch interessant

Kommentare