Ausdauertraining

Wird man durch Laufen ein besserer Radfahrer?

Manchmal bringen neue Reize einen deutlichen Trainingsfortschritt, deshalb macht für Radfahrer auch ein begleitendes Krafttraining durchaus Sinn. Doch wird man auch ein besserer Radfahrer, wenn man zusätzlich Laufen geht?

„Es kommt auf deine Ziele an“, sagt Diplom-Sportwissenschaftler Jörg Birkel. Wer seine allgemeine Fitness steigern wolle, dürfe ruhig abwechslungsreich trainieren. „Für eine Leistungssteigerung beim Radfahrern solltest du dich aber lieber auf die Schlüsseleinheiten beim Radfahren sowie ein begleitendes Athletikprogramm konzentrieren“, so der Radsport-Experte.

Rubriklistenbild: © synto - Fotolia

Auch interessant

Kommentare