Fitnesstraining

Pilates Mattenprogramm: Criss-Cross

Pilates-Expertin Michaela Bimbi-Dresp zeigt im Video die Ausführung der Übung Criss-Cross

Criss-Cross ist eine Übung aus dem klassischen Pilates Mattenprogramm. Pilates-Trainerin Michaela-Bimbi-Dresp zeigt im Trainingsvideo die korrekte Ausführung.

Bei der Übung Criss-Cross liegt der Fokus auf dem Training der Bauchmuskulatur, insbesondere der schrägen äußeren Bauchmuskeln. Diese sind bei der Drehung des Körpers besonders involviert und formen zudem die Hüfte.

Ausgangsposition: Legen Sie sich auf den Rücken mit neutraler Position der Wirbelsäule. 

Ziehen Sie dann die Knie in einem 90 Grad Winkel, so dass die Unterschenkel parallel zum Boden sind. Die Hände befinden sich hinter dem Kopf, üben aber keinen Druck aus. Halten Sie die Ellenbogen offen.

Drehen Sue beim Ausatmen den Oberkörper in eine Richtung und strecken Sie das entgegengesetzte Bein aus, bis es grade ist.

Michaela Bimbi-Dresp

 

Sehen Sie auch:

Pilates Mattenprogramm: Corkscrew

Pilates Mattenprogramm: Bicycle

Rubriklistenbild: © trainingsworld.com

Weitere Themen