Perfekt: HSV holt Ivo Ilicevic aus Kaiserslautern

+
Ivo Ilicevic spielt künftig beim Hamburger SV

Hamburg/Kaiserslautern - Der Hamburger SV hat auf den Abgang von Eljero Elia reagiert und den kroatischen Nationalspieler Ivo Ilicevic vom Ligarivalen 1. FC Kaiserslautern verpflichtet.

Hamburg/Kaiserslautern (SID) - Der Hamburger SV hat auf den Abgang von Eljero Elia reagiert und den kroatischen Nationalspieler Ivo Ilicevic vom Ligarivalen 1. FC Kaiserslautern verpflichtet. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2015 und soll rund vier Millionen Euro Ablöse kosten. Der Niederländer Elia wechselt für neun Millionen Euro zu Juventus Turin.

"Der HSV ist eine große Adresse im deutschen Fußball. Daran ändert ja auch der aktuelle Tabellenplatz nichts", sagte Ilicevic, der dem Tabellenletzten nach seinem Platzverweis im Bundesligaspiel seines Ex-Klubs gegen Bayern München (0:3) in den kommenden vier Partien noch nicht zur Verfügung stehen wird. "Dann will ich auf dem Platz Gas geben und hoffe, dass ich auf meine bisher gezeigten Leistungen noch einen draufsetzen kann."

Ilicevic war vom FCK vor einem Jahr für 200.000 Euro vom VfL Bochum verpflichtet worden. Zu Jahresbeginn hatten die Bayern nach dem Ausfall von Arjen Robben und Franck Ribéry den Lauterer noch verpflichten wollen, der FCK verweigerte trotz des Angebots von fünf Millionen Euro damals die Freigabe. Der in der Hinrunde überragende Ilicevic zeigte sich danach enttäuscht und fehlte in der Rückrunde über weite Strecken wegen Verletzungen. "In der Winterpause haben wir einem Wechsel zu Bayern nicht zugestimmt. Seitdem will Ivo weg", sagte FCK-Vorstandschef Stefan Kuntz.

Auch interessant

Kommentare