NHL: Sieg für Hecht, Goc verliert

+
Jochen Hecht: erfolgreich mit den Buffalo Sabres

Köln - Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht hat mit den Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Köln (SID) - Eishockey-Nationalspieler Jochen Hecht hat mit den Buffalo Sabres in der nordamerikanischen Profiliga NHL nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Gegen die Toronto Maple Leafs setzten sich die Sabres mit 3:2 durch, den entscheidenen Treffer erzielte Jason Pominville im zweiten Drittel. Hecht kam auf 15:08 Minuten Eiszeit. In der Northeast-Division liegen die Sabres mit 43 Zählern allerdings weiter deutlich hinter Tabellenführer Boston Bruins mit Nationalverteidiger Dennis Seidenberg (57).

Nationalspieler Marcel Goc musste dagegen mit den Florida Panthers eine 1:4-Heimniederlage gegen die Pittsburgh Penguins hinnehmen. In der Southeast-Division liegen die Panthers und Goc, der 17:59 Minuten auf dem Eis stand, mit 50 Zählern trotz der Pleite weiter an der Spitze.

Auch interessant

Kommentare