NHL: Boston gelingt der siebte Streich

+
Sieben Siege in Folge: Dennis Seidenberg

Columbus - Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg bleibt in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit den Boston Bruins auf Erfolgskurs. Boston schlug die Columbus Blue Jackets mit 2:1

Columbus (Ohio/USA) (SID) - Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg bleibt in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit den Boston Bruins auf Erfolgskurs. Der Stanley-Cup-Sieger gewann bei den Columbus Blue Jackets mit 2:1 nach Penaltyschießen und feierte damit den siebten Sieg in Serie. David Krejci sorgte für die Entscheidung, Seidenberg erhielt 29:06 Minuten Eiszeit. Nach dem Fehlstart in die neue Saison liegt Boston in der Northeast Division mittlerweile nur noch zwei Punkte hinter Spitzenreiter Buffalo Sabres.

Zwei Tage nach ihrer 6:0-Gala bei den Dallas Stars zogen die Florida Panthers in St. Louis den Kürzeren. Bei den Blues unterlag das Team mit dem deutschen Nationalspieler Marco Sturm 1:4. Marcel Goc stand nicht im Kader der Cats. St. Louis holte im fünften Spiel unter dem neuen Trainer Ken Hitchcock den vierten Sieg.

Die San Jose Sharks gewannen ohne Goalie Thomas Greiss 5:2 gegen die Detroit Red Wings. Antti Niemi wehrte im Kasten der Sharks 40 Schüsse ab.

Auch interessant

Kommentare