NBA: Nowitzki und "Mavs" nehmen Training auf

+
Endlich wieder im Training: Dirk Nowitzki

Dallas - Einen Tag nach Beendigung des Lockouts in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks das Training wieder aufgenommen.

Dallas (SID) - Einen Tag nach Beendigung des Lockouts in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA haben Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks das Training wieder aufgenommen. Für die "Mavs" beginnt die Mission Titelverteidigung am 25. Dezember mit der Neuauflage des vergangenen Finals gegen die Miami Heat. "Wir sind Titelverteidiger, wir freuen uns darauf," sagte Dallas-Coach Rick Carlisle.

Auch die Heat trainieren wieder. "Es ist schön, wieder auf dem Parkett zu stehen," sagte Miamis Superstar LeBron James: "Die Saison kann kommen."

Am Freitag war der Tarifstreit beendet worden, nachdem sich Teambesitzer und Spieler nach 161 Tagen auf einen neuen Zehnjahresvertrag geeinigt hatten. Die verkürzte Saison geht mit 66 Spielen über die Bühne, ehe bereits zwei Nächte später die Play-offs beginnen.

Unterdessen hat Brandon Roy von den Portland Trail Blazers sein Karriereende erklärt. Der "Rookie des Jahres" 2007 hatte in den letzten Jahren mit anhaltenden Knieproblemen zu kämpfen und musste sich im Januar einer Operation an beiden Knien unterziehen.

Auch interessant

Kommentare