NBA: Miami gewinnt auch das dritte Spiel

+
Mit Miami auf Erfolgskurs:James (l.) und Wade (r.)

Charlotte - Die Miami Heat haben auch ihr drittes Saisonspiel in der NBA gewonnen. Das Team um Superstar LeBron James besiegte die Charlotte Bobcats in deren eigener Halle mit 96:95.

Charlotte (SID) - Die Miami Heat haben auch ihr drittes Saisonspiel in der NBA gewonnen. Das Team um Superstar LeBron James besiegte die Charlotte Bobcats in deren eigener Halle mit 96:95. Den entscheidenden letzten Wurf versenkte Dwyane Wade 2,9 Sekunden vor der Schlusssirene. Bester Werfer der Heat war James mit 35 Punkten, Chris Bosh steuerte 25 Zähler zum Erfolg bei. Rookie Norris Cole, Matchwinner bei Miamis Sieg am Dienstag gegen Rekordmeister Boston Celtics, kam gegen Charlotte nur auf fünf Punkte und zwei Rebounds.

Champion Dallas Mavericks war am Mittwoch erneut spielfrei. Das Team um Superstar Dirk Nowitzki spielt am Donnerstag bei Oklahoma City Thunder, am Freitag gegen die Toronto Raptors und am Sonntag bei den Minnesota Timberwolves.

Auch interessant

Kommentare