NBA: Dallas und Nowitzki verlieren Krimi in Utah

+
Dirk Nowitzki und die Mavericks verloren gege Utah

Salt Lake City - Einen Tag nach der Niederlage bei den Los Angeles Lakers haben Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks auch den Krimi von Utah verloren.

Salt Lake City (Utah/USA) (SID) - Einen Tag nach der Niederlage bei den Los Angeles Lakers haben Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks auch den Krimi von Utah verloren. Der Meister musste sich in der Olympiastadt Salt Lake City den Utah Jazz nach dreimaliger Verlängerung mit 121:123 geschlagen geben.

Dallas fiel mit der 28. Saisonpleite in der Western Conference der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auf den siebten Platz zurück und benötigt nun am Mittwoch gegen die Houston Rockets und am Freitag gegen die Golden State Warriors unbedingt zwei Siege, um sich einen Platz in den Play-offs zu sichern.

Dirk Nowitzki erzielte gegen Utah zum zweiten Mal in Folge 40 Punkte. Nachdem der Würzburger mit einem Dreier zunächst die zweite Verlängerung erzwungen hatte, verpasste er in der dritten Overtime mit einem Fehlversuch von der Dreier-Linie die mögliche 116:115-Führung für Dallas.

Im Gegenzug sorgten Devin Harris mit einem Dreier und der mit 28 Punkten und 26 Rebounds überragende Al Jefferson für das vorentscheidende 120:115 für die Jazz, die vor den letzten vier Saisonspielen als Zehnter ebenfalls noch Chancen auf einen Platz in der Meisterrunde haben.

Nachdem Delonte West mit einem Dreier die Mavericks noch einmal auf 118:120 herangebracht hatte, verwandelte Paul Millsap einen Freiwurf für Utah. Jason Terry und Dirk Nowitzki scheiterten anschließend jeweils mit Drei-Punkte-Würfen, damit war die Entscheidung gegen die "Mavs" gefallen.

Im Gegensatz zu Dallas holten sich die Atlanta Hawks im Osten und die Los Angeles Clippers im Westen ihre Play-off-Tickets. Atlanta siegte bei den Toronto Raptors mit 109:87, die Clippers gewannen das Spitzenspiel im Westen gegen Oklahoma City Thunder mit 92:77 für sich. Damit sind nunmehr zehn der insgesamt 16 Plätze in der Meisterrunde vergeben.

Auch interessant

Kommentare