BVB in Mainz und Marseille ohne Schmelzer

+
Schmelzer fehlt Dortmund in den nächsten Spielen

Dortmund - Borussia Dortmund muss in den Auswärtsspielen am Samstag beim FSV Mainz 05 und in der Champions League am nächsten Mittwoch bei Olympique Marseille auf Marcel Schmelzer verzichten.

Dortmund (SID) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund muss in den Auswärtsspielen am Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) beim FSV Mainz 05 und in der Champions League am nächsten Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und Sat.1) bei Olympique Marseille auf Marcel Schmelzer verzichten. Der Nationalspieler zog sich in der Begegnung am Sonntag bei Hannover 96 (1:2) einem Muskelfaserriss auf der Oberschenkelrückseite zu.

Das ist das Ergebnis einer Kernspintomographie. Laut Auskunft von Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun muss der Außenverteidiger bis zum kommenden Montag ein Reha-Training absolvieren. Anschließend soll er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Damit dürfte ein Einsatz schon in Marseille unrealistisch sein.

Dagegen befindet sich Torjäger Lucas Barrios nach seinem Muskelbündelriss, den er sich vor dem Saisonstart im Finale der Copa America zugezogen hatte, wieder im Mannschaftstraining. Der erste Saisoneinsatz des Argentiniers in Marseille kommt jedoch wohl noch zu früh. Eher dürfte Barrios im nächsten Bundesligaspiel am 1. Oktober gegen Aufsteiger FC Augsburg einsatzfähig zu sein.

Auch interessant

Kommentare